Das RKC 2.0 Ausbildungssystem

In 4 Stufen zum RKC Kettlebell Instruktor ausbilden lassen

Eine Akademie gründen kann jeder. Sein angebliches Expertenwissen verbreiten und irgendeine Zertifizierungsurkunde verteilen – auch. Was macht also den Unterschied zur Ausbildung zum RKC Instruktor? Kennst du einen? Dann frag ihn! Ich kenne niemanden, der bei der RKC ausgebildet wurde und nicht voller Stolz und Respekt von seiner Zertifizierung spricht. Mich natürlich eingeschlossen. Es waren auch für mich drei sehr anstrengende Zertifizierungstage, damals 2013 in München. Theorie und Praxis. Technikprüfungen, Lehrprobe, Snatchtest und Abschlußworkout. Nicht zu vergessen meine 6-monatige Vorbereitungszeit auf all dies. Du wirst es vielleicht schon einmal von einem anderen RKC Instruktor gehört haben: „Geschenkt wird dir diese Zertifizierung nicht!“ Für diesen Titel musst du definitiv etwas tun. Es reicht keine Anmeldung und Bezahlung zum Bestehen. Bei der RKC zählt nur eins: Fleiss und Können. Doch jeder, der den Willen dafür hat, kann auch bestehen. Nur muss man dazu auch seine Hausaufgaben machen. Erst sollte man selbst einmal praktizieren, was man von anderen erwartet. Dafür steht RKC – und auch ich als Kettlebell Coach. 

Update der RKC Zertifizierung in Deutschland

2019/20:  schön war der Lockdown nicht, doch wir, die RKC Leadership, nutzten diese Zeit sinnvoll zu einem Ausbildungs-Update nach 20 Jahren. 

Was ist neu? Es gibt mit der RKC D-Lizenz eine neue Einstiegsstufe. Auch wenn du nicht als Kurs Instruktor arbeitest, bringt dir dieses Wissen die Basis im Umgang mit der Kettlebell. Jede weitere RKC Zertifizierung baut aufeinander auf. Jede Technik- und Kraftprüfung wird im Vorfeld gelehrt und es gibt Trainingspläne, um die hohen Testanforderungen bestehen zu können. 

Ich würde dir immer als ersten Schritt zu einem „Enter the Kettlebell“ Workshop raten. Ohne die richtige Technik bei beiden Grundübungen kommst du später nicht weiter. Ausserdem lernst du unsere Lehrmethoden direkt kennen. Mich holte genau diese Detailverliebtheit in eine Übung ab. Geht es dir auch so? Dann sprich mich gerne zur Ausbildung an. 

RKC Ausbildungsstützpunkte in Deutschland:

MÜNCHEN

Robert Rimoczi Master RKC

Moritz Rammensee Senior RKC

WÜRZBURG

Oliver Velevski Senior RKC

Anna Vietz Teamleader RKC

KÖLN

Pia Scherenberger Senior RKC

 

LÜBECK

Andy Wiechmann Teamleader RKC

 

Die nächsten RKC Zertifizierungen in Köln:

RKC Lehrinhalte und erforderliche Tests:

RKC D-Lizenz

Inhalt:

Carries, Grundkraftübungen mit der Kettlebell, Kursaufbau

Prüfung:

100m Farmers Walk (BW)

weiterführende Empfehlung:

„Enter the Kettlebell“ Seminar

RKC C-Lizenz

Inhalt:

Turkish Get Up und Swing (Two / One Hand / Double)

Prüfung:

TGU, Swing 100WH / 5min

weiterführende Empfehlung:

RKC „BIG SIX“ WE Seminar

RKC B-Lizenz

Inhalt:

Clean, Snatch, Squat, Press, Trainingsplanung GPP

Prüfung:

120er / unter 5min

weiterführende Empfehlung:

Advanced Ballistics & Grinds

RKC A-Lizenz

Inhalt:

Push Press, Jerk, Bent Press, Windmill, Pistol, SPP

Prüfung:

(30-50% BW) TGU und Military Press, Snatchtest

weiterführende Empfehlung:

Leben lang Schüler bleiben 😉

In dieser Übersicht findest du eine grobe Einteilung dessen was dich bei der Ausbildung erwartet. Genauere Angaben zu deinem tatsächlichen Prüfgewicht, entnimmst du bitte der Zertifizierungsbeschreibung bei deiner Anmeldung im KettlebellshopHast du noch offene Fragen, kannst du dich gern bei mir melden.